Achtsamkeit - eine Definition…

achtsamkeit-kopf

Ein Versuch, den Begriff der Achtsamkeit zu beschreiben, wie er im therapeutischen Kontext verstanden werden kann:

"Achtsamkeit ist die aufmerksame Wahrnehmung des gegenwärtigen Moments, der Gedanken, Gefühle und Körperempfindungen des Augenblicks - ohne diese verändern zu wollen."

Auf den ersten Blick mag dies einfach erscheinen. Tatsächlich ist dieser Ansatz radikal. Führt doch gerade der Verzicht auf eine Veränderung - ich spreche von Lösungsabstinenz - zu einer paradoxen Entwicklung: Veränderung durch Nicht-verändern-wollen…