Das LEBEN, die LIEBE und ICH

Jugendgruppe sitzt am Boden
Bild: ARUNA-Institut

BASIS-KURS 1: "Körper, Kontakt und Spiel"
30.07. - 02.08.2015
Gut Helmeringen (bei Ulm)


Seit vielen Jahren unterstützen wir die Arbeit des ARUNA-Instituts im Rahmen der Workshopreihe "Das LEBEN, die LIEBE und ICH" für junge Menschen im Alter von 16-26 Jahren. Deshalb freuen wir - das sind meine Frau und ich - ganz besonders, dass wir in diesem Jahr den BASIS-KURS 1: "Körper, Kontakt und Spiel" leiten dürfen.

Im ersten Workshop dieser Reihe geht es darum, in Kontakt zu kommen: mit sich selbst, seinem Körper, seinen Gefühlen und Wünschen, mit anderen Leuten Deines Alters. Sich spielerisch die Zeit nehmen, um zu schauen, zu spüren, zu erfahren und herauszufinden, was Dir gefällt, was Dir Spaß macht, was Du wirklich willst. (ARUNA-Institut)


In der Arbeit mit erwachsenen Männern und Frauen hören wir oftmals die Aussage: "Wenn ich all das nur früher erfahren hätte…" Tatsächlich ist unsere Bildung rund um die Themen Liebe, Sexualität, Beziehung nicht sehr ausgeprägt. Man schlägt sich halt durch - so gut man es eben hinkriegt. Beziehungskultur ist etwas, das wachsen kann. Dazu braucht es Impulse, manchmal auch Anleitung, sowie Räume zum Spüren und Probieren. Die Workshop-Reihe für junge Menschen bietet solch einen Raum.

Antje UFFMANN hat diese Arbeit entwickelt und gemeinsam mit Christian KIRCHMAIR Stück für Stück aufgebaut und weiterentwickelt. Der Erfolg gibt dieser Idee recht. Inzwischen sind die meisten Seminare dieser Reihe bereits lange ausgebucht. Wer nachfragen mag, ob es noch einen Platz gibt, kann das auf der Webseite des ARUNA-Instituts tun.